Auf meinem 3. Blog möchte ich Euch ein paar Rezepte zeigen, die ich immer wieder gerne verwende und die Euch eventuell zum Ausprobieren anregen. Es sei vorher gesagt, dass man dabei nicht auf die Kalorien achten sollte.

On my third blog I want to show you a few recipes that I always like to use and you may be to suggest to try. Note in advance: better don't pay attention to the calories.

Samstag, 31. Dezember 2011

Früchtebowle / Fruit Punch

Ich hatte diese Bowle zwar bereits im August diesen Jahres eingestellt, aber musste nun feststellen, dass dies ein völlig unpassender Zeitpunkt war und es sich doch viel besser zu Silvester eignet. 

Ich hoffe, Ihr rutscht alle gesund und munter ins NEUE JAHR! PROSIT!!!

(please scroll down and push further information for english translation!!!)

Zutaten für ein großes Bowlegefäß:
2 Flaschen Rotwein (muss nicht der teuerste sein)
1 Flasche Sekt
2 Stangen Zimt
1 Sternanis
4 - 5 Gewürznelken
1 große Dose Pfirsiche, kleingewürfelt
1 Dose Ananas, gewürfelt
2 - 3 mittelgroße Äpfel, gewürfelt
Orangenfilets von 1 - 2 Orangen inklusive Saft
1 Zitrone in Scheiben geschnitten
1/2 l Orangensaft
Süßstoff


Zubereitung: (please push further information and scroll down for english translation)

Freitag, 30. Dezember 2011

Honig-Apfel-Schnitten / Honey-Apple-Slices

Die Hose spannt zwar noch immer vom Weihnachtsessen, aber trotzdem hatte ich seit langem mal wieder Lust etwas zu backen. Von Schwiegermami in Spe habe ich zu Weihnachten ein tolles Backbüchlein mit 50 tollen und einfachen Kuchenrezepten bekommen. Alle darin enthaltenen Kuchen werden aus einem Grundteig hergestellt und mit verschiedenen Zutaten verändert, erweitert und verfeinert. Da ich auch noch einige reife, nicht mehr knackige Äpfel rumliegen hatte, habe ich mir die Honig-Apfel-Schnitten vorgenommen und das Ergebnis ist verdammt lecker.

Zutaten für ca. 12 Stück:
 200 g Mehl
2 TL Backpulver
1/2 TL gemahlener Piment
170 g weiche Butter
180 g Feinstzucker
3 Eier, verquirlt
1 TL Vanillearoma oder Butter-Vanille-Aroma
2 EL Apfelsaft
4 rotschalige Äpfel
3 EL Honig, erwärmt


Zubereitung:
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Meine Goldfischi-Bande ...ist immer auf der Suche nach etwas Essbaren. Füttern erwünscht!