Auf meinem 3. Blog möchte ich Euch ein paar Rezepte zeigen, die ich immer wieder gerne verwende und die Euch eventuell zum Ausprobieren anregen. Es sei vorher gesagt, dass man dabei nicht auf die Kalorien achten sollte.

On my third blog I want to show you a few recipes that I always like to use and you may be to suggest to try. Note in advance: better don't pay attention to the calories.

Freitag, 28. September 2012

gefüllte Paprika mit Hackfleisch / Stuffed bell peppers with minced meat

Gefüllte Paprika sind eine sehr sehr leckere Hauptmahlzeit. Ohne langes Vorwort schreiten wir zur Tat.

(please scroll down and push further information for english translation!!!)

Zutaten für 2 Personen:
2 große rote Paprika
250 g Hackfleisch gemischt
50 - 100 g Semmelbrösel
1 Ei
1 Zwiebel, kleingehackt
Pfeffer und Salz
oder 
alternativ, wenn man wenig Zeit hat:
1/2 Tüte Maggi "Hackbraten"

für die Soße:
1 Dose Pizzatomaten (ca.  400 g)
1/4 Tube Tomatenmark (ca. 2 EL)
2 TL Pizza-Gewürz
1 TL Salz
Paprikapulver, Pfeffer
1/2 TL Knoblauch getrocknet oder frisch 
1 EL feingehackte Zwiebeln
1 EL Knoblauchbutter
1 Spritzer Süßstoff oder 1 TL Zucker


Zubereitung: (please push further information and scroll down for english translation)
Die Semmelbrösel in etwas Wasser einweichen und zusammen mit den restlichen Zutaten unter das Hackfleisch mischen. 
Die Paprika waschen, Deckel abschneiden und Kerne entfernen. Das Hackfleisch in die Paprika füllen.
Die Pizzatomaten erhitzen und mit den Gewürzen abschmecken.
Die Paprika in eine Auflaufform oder ein hohes Backblech stellen, die Soße hineinfüllen und alles in den vorgeheizten Backofen 45 Minuten bei 180 °C (Umluft) schieben.


Dazu passt sehr gut Reis oder Nudeln.

~~~~~~~~~~~~~~~~~

Stuffed peppers is a very delicious meal. Without long preface we turn to action.

Ingredients:
2 big bell peppers
250 g (1/4 kg) minced meat 
50 - 100 g bread crumbs
1 egg
1 onion, chopped
pepper and salt
or 
alternative (if you have little time):
1/2 bag Maggi "Hackbraten"

for the sauce:
1 can pizza tomatos 
(pieces of chopped tomatoes; approx. 400 g)
2 teaspoons pizza spice
1 teaspoon salt
paprika powder, pepper
1/2 teaspoon dried or fresh garlic
1 tablespoon finely chopped onions
1 tablespoons selfmade garlic butter
1 splash sweetener or 1 teaspoon sugar

Preparation: 
First you will soften the bread crumbs in some water and mix together with the rest ingredients under the minced meat. 
Than wash the peppers, cut the top parts of the peppers and clean the seeds inside. Fill them with the minced meat mixture.
Boil the pizza tomatos and taste it with the spices.
Place the peppers in a deep pot/casserole dish or something like that, filling it with the sauce only to half the height of peppers. Now put it in the preheated oven (may vary by model) on the middle rack at 180 °C fan for about 45 minutes.

Taste it very well with rice or noodles.

Kommentare:

  1. Sehr lobenswert liebe Kati,
    hat doch mein gestriger Podest schon was gebracht!
    Klingt lecker, muss ich aber leider alleine essen, weil keiner von meinen hungrigen Mäusen warmen Paprika essen würde. Nicht mal in der allergrößten Hungersnot...

    Ich dagegen hätt` schon mal Appetit drauf!

    Wünsch dir ein schönes Wochenende
    Gaby

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Meine Goldfischi-Bande ...ist immer auf der Suche nach etwas Essbaren. Füttern erwünscht!